Aktuelles vom Autohaus Alfred Hofmann

#wirfüreuch

Sie helfen Deutschland. Und wir sind dabei.Mit Helfermobilen für echte Nachbarschaftshelden

Echte Helden brauchen starke Partner: Volkswagen und seine Partner stellen in Kooperation mit der BILD-Zeitung jetzt deutschlandweit 10.000 Helfermobile zur Verfügung. Und wir machen mit. Zusammen mit vielen anderen Volkswagen Partnern und Werkstätten unterstützen wir die Menschen, die Deutschland in Zeiten von Corona am Laufen halten: von Krankenpflegern über Gastronomen bis hin zu Angestellten im Groß- und Einzelhandel sowie alle, die hilfsbedürftige Mitmenschen freiwillig im Alltag unterstützen.

Bewerben Sie sich jetzt für einen #wirfüreuch-Volkswagen!

Und das geht so: Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns direkt online oder kontaktieren Sie uns per E-Mail und beschreiben Sie in wenigen Worten, wofür Sie eines unserer Helfermobile benötigen.

Das kostet doch bestimmt was?
Ja, aber wirklich nicht viel. Sie können die Fahrzeuge wochenweise zum supergünstigen Helfertarif mieten: mindestens eine und maximal vier Wochen. Eine Woche (sieben Tage) kostet 15,00 Euro, inklusive 700 Kilometer Fahrleistung pro Woche und mit vollem Versicherungsschutz bei lediglich 150,00 Euro Selbstbehalt. Dabei gilt für alle Modelle der gleiche Preis – vom up! bis zum Tiguan Allspace. Die Aktion läuft vorerst vom 6. bis 30. April (spätester Start einer Vermietung).
Eine spätere Verlängerung ist möglich.


Sie brauchen ein Auto, um andere Menschen zu unterstützen? Sprechen Sie uns an!
Autohaus Alfred Hofmann GmbH
Carl-Zeiss-Straße 4
69190 Walldorf

Telefon: 06227 – 8648-0
Telefax: 06227 – 8648-48
E-Mail: info(at)alfred-hofmann.de


"Corona" Öffnungszeiten ab 02.05.:
Montag - Freitag: 07:30 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 13:00 Uhr
Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de